telefon

Tag & Nacht: 0 21 61 / 66 28 24

0 21 61 / 66 14 10

deutsche-bestattungsvorsorge

Deutsche Bestattungsvorsorge
Treuhand AG

kuratorium-deutsche-bestattungskultur1 

Kuratorium Deutsche
Bestattungskultur

vorsorge-heute

VorsorgeHeute

Ihr Beerdigungsinstitut Renners,

wir über uns.

Seit fast einem Jahrhundert in Neuwerk. Seit mehr als einem halben Jahrhundert Mitglied im Bundesverband Deutscher Bestatter. Seit über 30 Jahren in der Hand von Gerd und Gertruda Hacken. Erreichbar 24 Stunden an allen 7 Tagen der Woche.

An Ihrer Seite. Als Berater, Trauerpsychologen, Einzelhändler, Drucker, Dekorateure, Floristen, Gärtner oder Koordinator für Ämter und Versicherungsklärungen zugleich. Als erste Anlaufstelle. Als gute Zuhörer. Und als Stütze in einer schweren Zeit.

renners_001

Mit beiden Beinen im Leben und fest verankert in der Region:
Entdecken Sie die Menschen hinter dem Bestatterschild.

Viele Menschen fühlen sich seltsam berührt, wenn meine Frau oder ich unseren Beruf nennen: „Bestatter“. Was für ein trauriges Leben. Immer konfrontiert mit dem Tod. Mit einem Thema, das die meisten am liebsten vermeiden. Mit trauernden Menschen, mit Leid. Wie kann man das aushalten? Manchmal fragt man uns, ob wir das noch einmal genau so machen würden.

Ja, würden wir. Es ist ein seltsam intensiver Beruf. Einer der belohnt, und wenn es nur ein dankbares Lächeln ist oder ein Händedruck.
Es ist ein Beruf, der bescheiden macht, sensibel für die wirklichen Werte im Leben. Vielleicht sogar ein Beruf, der intensiver leben lässt.

Wir sind fröhliche Menschen. Wir lachen gerne und viel. Wir haben fröhliche Kinder. Wir sind fest verankert in der Region und in Neuwerk. Als Mitglied der St. Matthias Bruderschaft, als Pilger auf dem Weg nach Trier oder Kevelaer, als Karnevalsbegeisterte, als Kirchenvorstand und Mitglied im Friedhofsausschuss oder als fußballbegeisterte Mitglieder bei Borussia Mönchengladbach.
Uns besuchen Schulklassen, wir zeigen Kindern und jungen Erwachsenen, was unseren Beruf ausmacht. Und möchten sie teilhaben lassen an unseren Erfahrungen und unserem tiefen Respekt vor dem Leben.
Weil wir es damit vielleicht ein kleines Stückchen besser machen können. Wir nehmen unseren Beruf persönlich. So persönlich, dass wir manchmal getrennt in Urlaub fahren, damit wir 7 Tage die Woche rund um die Uhr erreichbar sind, um Schicksalsschläge aufzufangen.

Wir lieben unseren Beruf. Weil er so zutiefst menschlich ist. Sie sind immer herzlich willkommen. Wenn Sie Fragen haben oder einfach mal genau wissen möchten, mit wem Sie es da zu tun haben oder wenn Sie einfach nur neugierig sind: Kommen Sie einfach rein.

Beerdigungsinstitut Renners GmbH
Dammer Straße 123
41066 Mönchengladbach
info@bestattungen-renners.de

Startseite    |    Kontakt    |    Impressum    Design by SW-Mediendesig.de